Laetitia Godineau

Nia Brown Belt Teacher

Nia Jam, September 2014 - Foto: Laetitia Godineau
Nia Jam, September 2014 - Foto: Laetitia Godineau

Kontakt:

info@nia-osnabrueck.de

Tel. 0160 7982 163


Im Internet:
www.nia-osnabrueck.de


Wer ich bin:

Jahrgang 1977,

geboren und aufgewachsen in und um Nantes, Frankreich,

seit 2002 in Deutschland wohnhaft und tätig,

Mutter eines dreijährigen Sohns.

Hauptberuflich bin ich im Hochschulbereich tätig und berate Studenten und junge Erwachsene über ihre zukünftige berufliche Laufbahn. Ich arbeite auch freiberuflich als Coach. Nebenberuflich unterrichte ich Nia.

Warum ich Nia tanze?

Nia Jam, November 2013 - Foto: Annamaria Daroczi
Nia Jam, November 2013 - Foto: Annamaria Daroczi

...., weil Musik und Tanz wichtige Bestandteile meines Leben sind


..., weil Nia für meinen Körper und meine Gesundheit gut ist. Seitdem ich Nia regelmäßig tanze, habe ich keine Rückenschmerzen mehr, bin beweglicher geworden, habe eine gute Kondition und viel mehr Energie, kann mich aber auch schneller entspannen. In der Schwangerschaft habe ich Nia bis zum 9. Monat getanzt und nach der Geburt (mit Kaiserschnitt) nach 5 Wochen wieder. Da man im Nia alle Bewegungen anpassen kann und vor allem da man lernt, auf den eigenen Körper zu achten, ist es alles möglich!


..., weil Nia gut für meinen Geist ist: Es ist kreativ und abwechslungsreich, ich darf mitgestalten, das ist schön und ästhetisch, und... ich darf auch mal den Kopf abschalten!


..., weil ich in Nia meine Emotionen ausdrücken darf, und dies sehr ausgleichend wirkt.


..., weil jede Nia-Stunde einzigartig ist und schöne Momente mit sich bringt!

Warum ich Nia unterrichte?

Nia Jam, November 2013 -                      Foto: Annamaria Daroczi
Nia Jam, November 2013 - Foto: Annamaria Daroczi

...weil Nia mich so glücklich, fit und ausgeglichen macht, dass ich es mit anderen Menschen teilen wollte;


...weil Nia dazu hilft, die eigene Lebensqualität zu steigern;


...weil Nia den Menschen ganzheitlich betrachtet und auf eine fundierte Technik beruht;


...weil die Menschen, die Nia erfunden haben und Nia immer noch weiterentwickeln, es nicht nur für das Geld machen, sondern auch aus gesellschaftlicher Verantwortung und mit einem großen Herzen.

Meine Nia-Laufbahn

Nia Brown Belt mit Ann Christiansen, Juli 2014 - Foto: anniann.de
Nia Brown Belt mit Ann Christiansen, Juli 2014 - Foto: anniann.de
  • Langjährige Musikausbildung
  • Langjährige Tanzerfahrung: von Ballett und Jazz-Tanz zum Flamenco, mit Einblicken in orientalischen und indischen Tanz
  • 2006: Erste Begegnung mit Nia in Hamburg
  • Juni 2007: Nia White Belt Ausbildung in Hamburg mit Ann Christiansen
  • 2007-2009: Workshops und wöchentliche Kurse in Oldenburg und Bremen
  • 2008: Workshop mit Nia-Begründer Carlos Rosas in Hamburg
  • März 2010: Nia Blue Belt Ausbildung in Hamburg mit Ann Christiansen
  • Seit Februar 2010: Workshops und Kurse in Osnabrück
  • Zwischendurch und immer wieder: Workshops und Hospitationen bei Ann Christiansen, Camilla Steen Larssen, Sabine Zweig & Philippe Beaufour, Doreen Tönjes, Uta Altmann und Edgar Spieker
  • 2011-12: 1. Schwangerschaft mit Nia und Baby-Pause
  • 2013: Die Nia-Gemeinschaft in Osnabrück wächst! 1. großen Nia Jam in Osnabrück mit sieben Trainerinnen und ca. 40 TänzerInnen.
  • Juli 2014: Nia Brown Belt Ausbildung in Hamburg mit Ann Christiansen
  • 2015-16: 2. Schwangerschaft mit Nia und Baby-Pause